Philippinischer Kampfkunst-Verband

A.E.K. Germany

Arnis Escrima Kali Germany

Im AEK gibt es 4 verschiedene Stufen von Trainerlizenzen.

I. Ab der 3. Klase (Grün) besteht die Möglichkeit zum Erlangen einer Trainerlizenz der 1. Stufe, der sogenannte Junior-Instructor/Übungsleiter.
II. Ab der 1. Klase (Braun) besteht die Möglichkeit zum Erlangen einer Trainerlizenz der 2. Stufe, der sogenannte Instructor.
III. Ab dem 1. Antas die Möglichkeit zum Erlangen einer Trainerlizenz der 3. Stufe, der sogenannte Full-Instructor.
IV. Über diesen drei Stufen steht der Chief Instructor des AEK, Dr. Gunnar Siebert.

Eine aktuelle Trainerlizenz der 2. Stufe oder höher berechtigt zum Tragen eines schwarzen Verband- bzw. Club-Shirts.

Trainerlaufbahn im A.E.K.

Die Trainerlizenzen werden also nicht automatisch ab einer gewissen Graduierung verliehen, sondern durch zusätzliche Qualifikation und Weiterbildung erworben und müssen regelmäßig erneuert werden.